Willkommen

 

Bonner Szene TV ist das Video-Szeneportal im Web.

Wir zeigen Euch die wichtigsten Events, Bars, Clubs und Restaurants aus Bonn und der Umgebung.

 

BSC: Die Fans

Bonn ist aufgestiegen! Nie mehr 5. Liga. Das ist der Ruf mit dem die Fans den BSC über die Saison hinweg unterstützten. Als Dank für diese großartige Unterstützung ist hier der neue Imagefilm des Bonner SC.

Die Kleine und der Gross

Am 17.05.2016 fand beim Spanier in Kessenich mit Katharina Müller-Stromberg und Volker Groß die dritte Talkrunde “Die Kleine und der Groß” statt. Thema dieser Talkrunde: Glück.

Wirtschaftslagebericht des Frühjahrs 2016 der IHK


Zeit für ein Zwischenfazit.
Die IHK Bonn/Rhein-Sieg schaut auf den Wirtschaftslagebericht für das Frühjahr 2016. Wir haben sich die einzelnen Branchen entwickelt? Wie geht es den Einzelunternehmen?

Eröffnung des Kunst!Gartens 2016


Am 13. Mai. 2016 eröffnete die Band Max is alright den Kunst!Garten für die Saison 2016.

Auf der kleinen Bühne im KUNST!GARTEN finden von Mittwoch bis Sonntag diverse Highlights statt. Von verschiedenen Ausstellungen bis Jazz ist für jeden etwas dabei. Das Programm ist eintrittsfrei und endet jeweils um 20.00 Uhr. Das Programm finden Sie hier.

OFFENE BÜHNE RHEINLAND – IM PANTHEON

Die Wundertüte der Kleinkunst. Seit fast vier Jahren, mittlerweile im stets ausverkauften großen Pantheon-Saal, kann auf dieser Bühne alles passieren! Zu jeder vollen Stunde startet ein komplett neuer, unterschiedlicher Block von knapp 40 Minuten mit verschiedenen Kurzauftritten aus allen Bereichen der Kleinkunst: Comedy, Kabarett, Musik, Zauberei, Lesungen, Artistik u.v.m. Möglich ist alles, was auf diesen geschichtsträchtigen Brettern Platz findet. Eine Mischung aus etablierten, bekannten Künstlern und aufstrebenden Newcomern. Die Zuschauer entscheiden selbst, wie lange sie bleiben: nur eine Stunde, am Anfang, am Ende, mehrere Stunden oder sogar die ganze Show.

Bonn steigt auf


Unter diesem Motto beginnt heute die Plakataktion des BSC zur voraussichtlich kommenden Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg. Den Anfang machten gestern Spieler und Trainer des Bonner Sport Clubs 01/04 in der Bonner Innenstadt. Mit nur einem Punkt aus den letzten fünf Spielen wäre die Meisterschaft perfekt. Doch kann die Meisterschaft auch schon am kommenden Wochenende gegen den direkten Konkurrenten VfL Alfter besiegelt werden. Also kommen Sie am Sonntag den 08.05. in den Sportpark Nord und unterstützen Sie unseren BSC auf dem Weg zur Meisterschaft!

PARKOMANIE Die Gartenlandschaften des Fürsten Pückler

Heinrich von Pückler-Muskau hat in seinen Parks und Gärten zahlreiche, bis zum heutigen Tag für die Landschaftsarchitektur gültige Planungsgedanken entwickelt. Diese grundlegenden Gestaltungsprinzipien wurden bei der Anlage der Gartenlandschaft auf dem Dach der Bundeskunsthalle berücksichtigt und für die Besucher nachvollziehbar umgesetzt. Vom 22. April – 18. September 2016 ist der Garten geöffnet, die begleitende Ausstellung beginnt am 14. Mai, weitere Infos finden Sie hier

RheinBühne im WOKI

“Dein Kino” ist jetzt auch “Deine Bühne”, denn “nur Kino” war gestern! Das WOKI geht gemeinsam mit der Bonner Veranstaltungsagentur RheinBühne neue Wege: Ab April 2016 finden im WOKI, dem beliebten Kino in der Bonner Innenstadt, regelmäßige Veranstaltungen statt. Von Kabarett über Poetry Slam bis hin zu Konzerten ist für Jeden was dabei. Am 14.04. eröffneten nun Nico Semsrott und Ingmar Stadelmann die Veranstaltungsreihe.
Weitere Infos gibt es hier

Imperia Festival 2016

Aus Anlass der Gründung der Motorradmarke Imperia in Bad Godesberg vor 90 Jahren findet in den Räumen des Hauses an der Redoute, Kurfürstenallee 1a in Bad Godesberg vom 24.03.-16.05.2016 eine Ausstellung der 14 bedeutendsten Imperia-Maschinen statt. Geöffnet von Mittwoch bis Sonntag von 14-18.00 Uhr, Montag und Dienstag geschlossen. Es gibt Imperia Sonderveranstaltungen an folgenden Tagen: 29.04. Nacht der Galerien,29.04. – 01.05. Motorradtreffen Imperia. Am 16.05. Pfingstmontag ist letzter Ausstellungstag. Mehr Infos unter Imperia-Festival

Bonner Geschichten im Haus der Bildung

Die VHS und das Stadtmuseum Bonn präsentierten gemeinsam mit der Bürgerstiftung Bonn neue Vitrinen und Schautafeln im Haus der Bildung.
In den Vitrinen werden jährlich wechselnde Ausstellungsstücke zur Stadtgeschichte gezeigt. Daran anknüpfend bietet die VHS in Kooperation mit dem Stadtmuseum die Reihe “Bonner Geschichten” an. Weitere Infos finden Sie hier

Green Juice Special

Festival-Feeling statt fiesem April-Wetter.
Am 03.04. wurde das Brückenforum in Bonn zum Festivalgelände – das Green Juice Special #1 ballerte ein ordentliches Festival-Feuerwerk ab, mit zwei Bühnen und einem kleinen Best-of der Green Juice-Line Up-Historie.

femme 6 – Schmuck, Mode und Kunstkleidermesse im Frauenmuseum

Vom 18. – 20.März 2016 präsentierten ausgesuchte Designer/ innen ihre Kreationen im Frauenmuseum. Unter dem Motto ” die Welt der Mode ” wurde den Besuchern ein facettenreiches Programm geboten.

Die 23. Ideenbörse im podium 49

Kreative Unternehmen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis stellen sich im podium49 bei der inzwischen 23. Bonner Ideenbörse vor.
Sechs Kreative aus unterschiedlichen Bereichen stellen ihre Ideen oder Innovationen vor. Sie sollen die Gäste von ihrer Idee, ihrem Produkt, ihrer Dienstleistung überzeugen – ohne große Hilfs- oder Präsentationsmittel. Dazu haben sie an einem Stehtisch zehn Minuten Zeit, für sich und ihre Ideen zu werben bzw. auf Fragen zu antworten und Anregungen aufzunehmen.

Wednesday Late_Art in der Bundeskunsthalle Bonn

Pina Bausch (1940-2009) gilt als Pionierin des modernen Tanztheaters und eine der einflussreichsten Choreografinnen des 20. Jahrhunderts. In der Bundeskunsthalle wird ihr Schaffen nun erstmals in Form einer Ausstellung erfahrbar gemacht. Herzstück der Ausstellung ist ein Nachbau der „Lichtburg“ – jenes legendären Proberaums in einem alten Wuppertaler Kino, in dem Pina Bausch den größten Teil ihrer Stücke gemeinsam mit ihren Tänzerinnen und Tänzern entwickelt hat.
Die Ausstellung ist vom 04.03 bis zum 24.07.2016 geöffnet.
Weitere Informationen finden sie hier.

Rettet das Frauenmuseum

Aufgrund von Sparmaßnahmen hat die Stadt Bonn beschlossen, das Frauenmuseum nur noch bis Ende 2018 finanziell zu unterstützen.
Deshalb schafft Mariola Maria Hornung ein bleibendes Dankeschön für jede großzügige Spenderin und Spender. Ab einer Zuwendung von 1000 € erstellt sie ein persönliches Portrait (bis 80 x 60cm).
Das FM präsentiert die Portraits im Rahmen einer Ausstellung eventuell mit Angabe der Spendenhöhe.
Bei Interesse wenden sie sich an Mariola Maria Hornung

 

RABIH ABOU-KHALIL TRIO in der Harmonie

Das letze Konzert des “Over the border” Festivals gab Rabih Abou-Khalil, er bildet mit seiner Gruppe einen musikalischen Brückenschlag zwischen Orient und Okzident, ethnischer Musik und Jazz, Tradition und Moderne. Wir haben sein Konzert am 29.02.2016 in der Harmonie besucht. Mehr Infos über ihn gibt es hier

Eröffnung von “Over the Border” in der Harmonie Bonn

Vom 25. bis 29. Februar 2016 wird erstmals das viertägige „OVER THE BORDER“- Festival stattfinden, bei dem innovative Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Ländern die Klänge der Welt am Rhein zusammenführen. The Local Ambassadors eröffneten das Festival. Künstler wie Api Odun, Albert N’Sanda und Melane Nkounkolo spielten den ganzen Abend in der Harmonie Bonn. Hauptact des Tages war Soom T, der indo-britische Wirbelwind aus Glasgow.
Wir waren für euch vor Ort und haben einen kleinen Einblick der Eröffnung zusammen gestellt.

Mehr Infos unter www.over-the-border-festival.de

Festival-Tickets unter overtheborder-festival.de oder www.bonnticket.de

5. Azubi-Speed-Dating: In zehn Minuten zum Traumjob

Das Azubi-Speed-Dating, das die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg ausrichtet, hat sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt und trifft den Nerv der Facebook-Generation. Auf dieser Veranstaltung kommen junge Menschen und Unternehmen unkompliziert und schnell zusammen.

Der Confetti-Club im Stiefel 2016

Auch dieses Jahr war der Confetti-Club des Bonner Stadtsoldaten-Corps ein voller Erfolg. Im Gasthaus “Im Stiefel” feierten die Karnevalisten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.
Wir waren für euch vor Ort und haben hier einen kleinen Rückblick zusammengestellt.

Die Kessenixe 2016

Die Karnevalsgesellschaft Weiß-Blau Kessenich e.V. hat sie im Netz. Als Patrizia I. führt Patrizia Vallera das Meer der Jecken in Kessenich an. Wir waren bei Ihr zu Hause und haben Sie auf dem Kessenicherzug begleitet. Mehr Infos KG Weiss-Blau Kessenich

 

spectrafilm